Deutsche Frauen im Land der Fjorde und Trolle

Der Staatsbesuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Island hat einen besonderen Anlass: Eine Ausstellung erinnert an die Ankunft der „Esja“ vor 70 Jahren. Das Schiff brachte deutsche Frauen nach Reykjavik. Sie wollten der Not der Nachkriegszeit entfliehen… (Quelle: Deutschlandfunk.de)

Weiterlesen:
https://www.deutschlandfunkkultur.de/migration-nach-island-vor-70-jahren-deutsche-frauen-im-land.2165.de.html?dram:article_id=451203

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.